Iranische Freihandelszonen

Sirjan Special Economic Zone (Südosten Irans),

Sarakhs Special Economic Zone (Nordosten Irans),

Bandar-e Anzali Special Economic Zone (Kaspisches Meer),

Khuzistan Special Economic Zone (Südwesten Irans),

Salafchegan Special Economic Zone (Nördliches Zentrum Irans, in Nähe der Stadt Ghom),

Khorramshahr Special Economic Zone (Südosten Irans, Persischer Golf),
Arg-e Jadid Special Economic Zone (Südosten Irans, Nähe Kerman),

Petrochemical Special Economic Zone (Süden Irans, am Persischen Golf),

Bandar Bushehr Special Economic Zone (Süden Irans, am Persischen Golf),

Bushehr Special Economic Zone (Süden Irans, am Persischen Golf),

Bandar Amirabad Special Economic Zone (am Kaspischen Meer),

Bandar Shahid Raja‘ee Special Economic Zone (am Persischen Golf, Straße von Hormuz),

Mines and Metals Special Economic Zone (am Persischen Golf, Straße von Hormuz),

Pars Special Economic Energy Zone (Süden Irans, am Persischen Golf),

Sang-e Lorestan Special Economic Zone (Westen Irans),

Shiraz Electric and Electronics Special Economic Zone (Süden Irans),

Yazd Textile Industries Special Economic Zone (Zentrum Irans),

Persian Gulf Shipbuilding Special Economic Zone (Persischer Golf, Straße von Hormuz),

Payam Special Economic Zone (Karaj, in der Nähe von Tehran).

  • de
  • en
  • per


Wir sind das Deutsche Forum für alle Unternehmen die im Iran-Handel tätig sind oder sich dafür interessieren.

Kontakt

Deutsch-Iranische
Handelskammer e.V.

Große Reichenstraße 14
D-20457 Hamburg

Tel.: +49-40-44 08 47
Fax: +49-40-45 03 67 77

Email: info@dihkev.de

Kontaktieren

News

Immobilien in Hamburg

Real estate in Hamburg

Die Branche in Zahlen

Die EU hat eine neue Durchführungsverordnung der Iran-Sanktionen erlassen, die teilweise gravierende Veränder ungen im Bereich der Güterlisten, Erdgas, Petrochemie und Finanzabwicklung beinhaltet.

Die Branche in Zahlen

Die EU hat eine neue Durchführungsverordnung der Iran-Sanktionen erlassen, die teilweise gravierende Veränder ungen im Bereich der Güterlisten, Erdgas, Petrochemie und Finanzabwicklung beinhaltet.
Praxisrelevante Konsequenzen der neuen EU Sanktionen behandelt die Veranstaltung am 16.01.2013. Praxisrelevante Konsequenzen der neuen EU Sanktionen behandelt die Veranstaltung am 16.01.2013.

Unsere Partner

Deutsch-Iranische Handelskammer e.V. • Große Reichenstraße 14 • D-20457 Hamburg
Tel.: +49-40-44 08 47 • Fax: +49-40-45 03 67 77 • Email: info@dihkev.de


site created and hosted by nordicweb