US Sanktionen und Zukunft des deutschen Iran-Geschäfts - 18.03.2019

Seminar mit Frau Dr. Julia Pfeil

 

US-Sanktionen, Secondary Sanctions, Blocking-Statut und jetzt auch noch INSTEX ?

Wie werden diese politischen Schlagworte nun in der Praxis umgesetzt?

Deutsche Unternehmen blicken im derzeitigen Regularienwald einfach nicht mehr durch. Mithilfe unserer Expertin für US-Recht Dr. Julia Pfeil und weiteren sachkundigen ReferentInnen aus dem Bankenwesen und der Privatwirtschaft wollen wir am 18.03.2019 Licht ins Dunkel bringen.

Vier Monate nach Inkrafttreten der „härtesten Sanktionen der Geschichte“ gilt es Bilanz zu ziehen. Ziel der Veranstaltung ist es eindeutig zu klären, welche Regelungen für Sie wirtschaftliche Relevanz haben und Ihnen realistische Wege für Ihren Iranhandel aufzuzeigen. Einen zweitenSchwerpunkt wird die Finanzabwicklung bilden.

Bei einem gemeinsamen Mittagessen können Sie sich außerdem mit anderen Firmenvertretern über Ihre Erfahrungen austauschen. Im Anschluss an die Veranstaltung bieten wir wie immer die Möglichkeit an unserer Gruppendiskussion teilzunehmen.

 

Details zum Ablaufplan und das Anmeldeformular finden Sie hier.

 

  • de
  • en
  • per


Wir sind das Deutsche Forum für alle Unternehmen die im Iran-Handel tätig sind oder sich dafür interessieren.

Kontakt

Deutsch-Iranische
Handelskammer e.V.

Große Reichenstraße 14
D-20457 Hamburg

Tel.: +49-40-44 08 47
Fax: +49-40-45 03 67 77

Email: info@dihkev.de

Kontaktieren

News

Immobilien in Hamburg

Real estate in Hamburg

Die Branche in Zahlen

Die EU hat eine neue Durchführungsverordnung der Iran-Sanktionen erlassen, die teilweise gravierende Veränder ungen im Bereich der Güterlisten, Erdgas, Petrochemie und Finanzabwicklung beinhaltet.

Die Branche in Zahlen

Die EU hat eine neue Durchführungsverordnung der Iran-Sanktionen erlassen, die teilweise gravierende Veränder ungen im Bereich der Güterlisten, Erdgas, Petrochemie und Finanzabwicklung beinhaltet.
Praxisrelevante Konsequenzen der neuen EU Sanktionen behandelt die Veranstaltung am 16.01.2013. Praxisrelevante Konsequenzen der neuen EU Sanktionen behandelt die Veranstaltung am 16.01.2013.

Unsere Partner

Deutsch-Iranische Handelskammer e.V. • Große Reichenstraße 14 • D-20457 Hamburg
Tel.: +49-40-44 08 47 • Fax: +49-40-45 03 67 77 • Email: info@dihkev.de


site created and hosted by nordicweb