Iran Seminar 30.11.2016

   
 

Iran - Praxisseminar
Iran - Mergers & Acquisitions als Markteintrittsstrategie

 
Liebe Mitglieder,
liebe Freunde,
 
zusammen mit unserem Mitgliedsunternehmen Dr. Heise Consulting GmbH laden wir Sie recht herzlich zu einem Tagesseminar zum Thema:
 
Iran – Mergers & Acquisitions als Markteintrittsstrategie
 
am: 30.11.2016
um: 9-17 Uhr
im: Übersee-Club, Neuer Jungfernstieg 19, 20354 Hamburg
 
Der Export nach Iran wächst weiter deutlich an. Von Januar bis August 2016 lieferten Deutsche Firmen Waren und Dienstleistungen für mehr als 1,5 Mrd. Euro nach Iran. Es ist aber bemerkenswert, daß der Iran sich vom reinen Exportmarkt zu einem Partner entwickelt, in dem Kooperationen, Lizenzproduktion und eigene Büros und Niederlassungen für deutsche Unternehmen ein Thema werden.
Mit verschiedenen hochkarätigen Referenten möchten wir das Thema eines eigenen Unternehmens im Iran, umfassend beleuchten und mit Fachleuten Chancen und Risiken abwägen.
Wie bei allen unseren Veranstaltungen gibt es die Möglichkeit zu einem umfassenden Networking und im Anschluss an die Veranstaltung zu Einzelberatungen durch die Referenten.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen.
 
 
 


Copyright © 2016 Deutsch-Iranische Handelskammer e.V. All rights reserved.



 
 
 
30.11.2016
Hamburg



 

Firmenauskunft und Inhouse-Beratung

 Beratungsangebote der Kammer

Inhouse-Beratung

Wir sind da wo Sie uns benötigen. Eine individuelle Beratung in Ihrem Unternehmen bietet die Möglichkeit mit mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen über Ihr Irangeschäft zu sprechen. Dabei sprechen wir mit Ihnen Ihre individuellen Schwerpunkte für die Beratung durch einen unserer Experten ab:
- Analyse des bestehenden Irangeschäfts.
- Beratung zu strukturellen Fragen wie Marketing, Messebeteiligungen, Vertretern.
- Beratung zur finanziellen Abwicklung von Irangeschäft.
- Absicherungs- und Sanktionsfragen.

Firmenauskunft Iran

Bei neuen Geschäftskontakten zu Iranischen Firmen empfehlen wir Ihnen dringend die Einholung einer Firmenauskunft. Die Kammer arbeitet mit verschiedenen iranischen Auskunftsstellen zusammen, die für Sie folgende Informationen über iranische Personen zusammenstellen:
- Rechtsform des Unternehmens, Gründungsdatum, Namenswechsel, Anteilseigener
- Grundkapital, Registrierte Investitionen des Unternehmens, Geschäftsführer, -
-Vorstandsmitglieder, Aufsichtsrat, - Vertretungsberechtigte Personen
- Geschäftsfelder der Firma, - Niederlassungen oder Tochterfirmen
- Immobilienbesitz, Mitarbeiterzahl, Wirtschaftsprüfer, Bankverbindungen, Bonität
Die Einholung einer solchen Auskunft kostet für Mitglieder 170,00 Euro inkl. MwSt. für Nichtmitglieder 290,00 Euro inkl. MwSt. 

Fachmessen im Iran

Iran Home Texpo:  Heimtextilien, Dekoration und Möbel

 

Der Iran entwickelt seit Jahren spezialisierte Fachmessen für unterschiedlichste Wirtschaftsbereiche. Nachfolgen zwei interessante Messen. Sollten Sie nähere Informationen benötigen oder an einer Teilnahme Interesse haben, wenden Sie sich bitte an Frau Bergmann in der Geschäftsstelle.

                     Iran Sign Expo: LED-Systeme, Licht, Werbung und Digitales Drucken

 

 
                  

 


 
 
 

 

  • de
  • en
  • per


Wir sind das Deutsche Forum für alle Unternehmen die im Iran-Handel tätig sind oder sich dafür interessieren.

Kontakt

Deutsch-Iranische
Handelskammer e.V.

Große Reichenstraße 14
D-20457 Hamburg

Tel.: +49-40-44 08 47
Fax: +49-40-45 03 67 77

Email: info@dihkev.de

Kontaktieren

News

Immobilien in Hamburg

Real estate in Hamburg

Die Branche in Zahlen

Die EU hat eine neue Durchführungsverordnung der Iran-Sanktionen erlassen, die teilweise gravierende Veränder ungen im Bereich der Güterlisten, Erdgas, Petrochemie und Finanzabwicklung beinhaltet.

Die Branche in Zahlen

Die EU hat eine neue Durchführungsverordnung der Iran-Sanktionen erlassen, die teilweise gravierende Veränder ungen im Bereich der Güterlisten, Erdgas, Petrochemie und Finanzabwicklung beinhaltet.
Praxisrelevante Konsequenzen der neuen EU Sanktionen behandelt die Veranstaltung am 16.01.2013. Praxisrelevante Konsequenzen der neuen EU Sanktionen behandelt die Veranstaltung am 16.01.2013.

Unsere Partner

Deutsch-Iranische Handelskammer e.V. • Große Reichenstraße 14 • D-20457 Hamburg
Tel.: +49-40-44 08 47 • Fax: +49-40-45 03 67 77 • Email: info@dihkev.de


site created and hosted by nordicweb